Mike Seven Dark Stonewashed Ti - Zero Series

Artikelnummer: 1148ZS

Klappmesser, Titan/ Canvas Composite, CPM S35VN/ Two-Tone Finish, Sammlertasche (small/ schwarz)

Gewicht: 0.4 kg
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 3 - 7 Tage

Was bedeutet die „Zero Series“?

Diese Messer tragen keine Seriennummer der normalen Produktionsserie auf der Klinge unter dem Pohl Force Logo. Gekennzeichnet sind diese Messer durch ein spezielles Logo und einer Nummerierung auf dem Backspacer. Ausgeliefert werden diese Exemplare mit einer Pohl Force Sammlertasche. Es sind nur 5 Exemplare verfügbar!





Das neue Mike Seven Dark Stonewashed Ti ist im Erscheinungsbild eine Rückbesinnung auf das bekannte Movie Knife No. 9: die Klinge im modernen Two-Tone Finish des MK-9 und die Griffschalen ebenfalls aus robustem Canvas Composite. Alle Titan-Oberflächen sind mit einem Dark Stonewashed Finish versehen.  

Mit dem neuen Mike Seven setzt Designer Dietmar Pohl bei der Umsetzung seines neuen, spannenden Designs auf das Zusammenspiel von hochpräziser CNC-Fertigung, modernen Materialien und traditioneller Handarbeit.

Das Mike Seven beeindruckt durch sein sehr markantes Erscheinungsbild. Die 10 Zentimeter lange und 4 Millimeter starke Spear-Point Klinge besteht aus dem pulvermetallurgischen CPM S35VN Stahl. Dieser zeichnet sich durch eine hervorragende Schnitthaltigkeit und hohe Zähigkeit aus. Designer Dietmar Pohl entschied sich beim Mike Seven Dark Stonewashed Ti für ein Two-Tone Finish der Klinge. Die edle und von Hand sorgsam aufgebrachte Längssatinierung durchbricht die feine gestrahlte Oberfläche der Klinge und setzt einen spannenden Kontrast. Mit Hilfe des Flippers lässt sich die kugelgelagerte Klinge spielend einfach Öffnen. Die fein geriffelten Bereiche dienen als Index-Punkte und erzeugen einen sicheren Grip. Gehärtete Gleitscheiben in den Titan-Platinen reduzieren den Verschleiß auf ein Minimum und erzeugen einen weichen Klingengang. 

Der Griff des Mike Seven besteht aus Titan in Integralbauweise. Die beiden Platinen und Bolster sowie die Verriegelung sind jeweils aus einem massiven Stück Titan gefräst. Der Framelock ist mit einem verschraubten Stahleinsatz mit Überdehnungsschutz (sog. Over-Travel Stop) ausgestattet. Die Griffschalen aus hochwertigem Canvas Composite erzeugen eine griffige und rutschsichere Haptik. Für die Titan-Oberflächen wählte Dietmar Pohl ein spezielles Dark Stonewashed Finish.

Eine Hommage an das Design des markanten Skull-Crushers des Movie Knife No. 9 ist der beeindruckende Backspacer. Dieser ist elementarer Bestandteil der Griffschalen und ein weiteres spannendes Detail des neuen Klappmesser-Modells.

Das Mike Seven Dark Stonewashed Ti wird jeweils nur kleinen Fertigungschargen als Teil der Pohl Force Exclusive Serie gefertigt. Ein aufwendiges Zertifikat belegt die Authentizität des Messers.


Technische Daten: 

  • Gesamtlänge: 232 mm
  • Klingenlänge: 100 mm
  • Klingenstärke: 4 mm

  • Gewicht: 176 g

  • Klingenstahl: CPM S35VN
  • Klingenoberfläche: Two-Tone Finish (satiniert | gestrahlt)
  • Klingenlagerung: Keramik Kugellager | Gleitscheiben gehärtet

  • Griffmaterial: Titanium (Dark Stonewashed), Canvas Composite
  • Verriegelung: Framelock (mit Stahleinlage)


Lieferumfang: Mike Seven Dark Stonewashed Ti - Zero Series, Sammlertasche (small/ schwarz)